Überraschungen aus dem Gemüsegarten

Überraschungen aus dem Gemüsegarten

26. Mär 2014

Die Hochwertigkeit unserer Produkte steht für uns an erster Stelle und deshalb setzen wir den nächsten logischen Schritt: Ein Teil unserer Gemüsesorten stammt schon aus eigenem Anbau, den wir nach der Ernte beispielsweise eingelegt haben. Dieser Anteil soll weiter steigen! Begonnen hat alles 2011 mit Topfpflanzen und Kräutern auf Christophs Balkon – 2012 sind wir in einen eigenen Ströck-Gemüsegarten in Aspern mit rund 400 m2 Anbaufläche „übersiedelt“. Es wird heuer einige Überraschungen geben, wir wollen aber noch nicht zu viel verraten - ihr dürft gespannt sein.