Als Vorgeschmack: die Hauptgerichte im Ströck-Feierabend

Als Vorgeschmack: die Hauptgerichte im Ströck-Feierabend

07. Jan 2014

Natürlich will eine Speise- und Getränkekarte wohl überlegt sein! Als Vorgeschmack haben wir hier für Sie schon einen kleinen Ausblick auf die ersten Hauptgerichte. Wir haben uns weltweit inspirieren lassen, ohne dabei zu vergessen, woher wir kommen. Noch mehr Gerichte warten ab Februar hier auf Sie.

 

  • Christophers Weinfleisch (auch glutenfrei): in Feierabend-Cuvée vom Weingut Christ geschmortes Bio-Rindsragout mit Ochsenherzkarotten und Brotscheibe vom Bio-Feierabend-Wecken
  • Geschmorte Ochsenherzkarotte (vegan): mit Blütengewürz, Karfiolcreme & Quinoa-Berglinsen-Tabouleh
  • Backhendl: mit Zitrone und Petersilie mariniertes Bio-Wildhendl in Buttermilch und Gewürzmehl gebacken, dazu Risi-Pisi